Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Pokémon Go’s Mond-Neujahrsveranstaltung fügt Picochilla und Flampion hinzu

0

Das Jahr der Ratte kommt zu Pokémon Go.

Pokémon-Go-Spieler erhalten die Gelegenheit, im Rahmen einer neuen Veranstaltung zum Mondschein-Neujahr völlig neue Pokémon zu fangen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf nagerartigen Pokémon, um das Jahr der Ratte einzuleiten. Dazu gehört auch die Aufnahme von Picochilla, dem Chinchilla-Pokémon, und seiner Weiterentwicklung, Chillabell, in Pokémon Go.

Die Veranstaltung des Handyspiels Lunar New Year 2020 wird am Freitag, 24. Januar, um 13 Uhr PST beginnen und bis Montag, 3. Februar, dauern. Während dieser Zeit werden die rotgefärbten Pokémon häufiger in freier Wildbahn spawnen. Dazu gehören Glutexo, Vulpix, Parasek, Voltobal, Rossana, Magmar, Karpador, Flamara, Schneckmag, Waumpel, Krebscorps, Zirpurze und Tarnpignon.

Garados, ein Pokémon, das normalerweise nicht in freier Wildbahn vorkommt, wird ebenfalls in freier Wildbahn vorkommen, ebenso wie seine glänzende (rote) Form.

Flampion, das Zen-Zauber-Pokémon, kommt ebenfalls während der Mondsylvester-Veranstaltung zu Pokémon Go und kann aus 7 km Eiern schlüpfen.

Am Sonntag, dem 2. Februar, von 14 bis 17 Uhr Ortszeit, haben die Spieler auch die Möglichkeit, auf Picochilla zu treffen (und sich mit Picochillas einzudecken). Das Pokémon der fünften Generation wird durch spezielle Forschungsaufgaben während des dreistündigen Sonntagsfensters zur Verfügung stehen und aus 5 km Eiern schlüpfen. In diesem dreistündigen Zeitfenster werden auch vermehrt Nagetier-Pokémon in freier Wildbahn spawnen, insbesondere Rattfratz, Rattikarl, Pikachu, Sandan, Nidoran, Wiesor, Marill, Zigzachs, Plusle, Minun, Bidiza und Nagelotz.

Im Rahmen der Mondsilvesterveranstaltung von Pokémon Go werden außerdem seltene Süßigkeiten an Spieler vergeben, die Geschenke von Freunden öffnen. Niantic erhöht auch die Wahrscheinlichkeit, dass Spieler während der Mondsilvesterveranstaltung Glücksfreunde werden können, und tauschen hat eine erhöhte Chance auf Lucky Pokémon.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.