Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

MLB The Show 20 Closed Beta beginnt im Januar, hier erfährst du wie man sich anmeldet

0

Die Einladungen werden am 13. Januar verschickt.

MLB The Show 20 wird eine geschlossene Beta im Januar haben. Dies kündigte Sony San Diego Studio heute an. Die eingeladenen Spieler können drei Online-Multiplayer-Modi sowie den Player-versus-CPU-Modus von The Show’s Diamond Dynasty spielen. Dabei handelt es sich um ein ultimatives Angebot im Team-Stil, das bereits seit etwa einem Jahrzehnt existiert.

Anmeldungen für die PlayStation 4-Exklusivität werden derzeit entgegengenommen. Wenn du dich anmeldest, wirst du über das Benachrichtigungsmenü des PS4-Dashboards benachrichtigt – nicht per E-Mail. Die Spieler werden am 13. Januar 2020 benachrichtigt und können den Betaclient an diesem Tag herunterladen. Die Beta beginnt am 14. Januar und läuft bis zum 20. Januar um 23:59 Uhr PST.

Diese FAQ enthält noch mehr, beachte aber bitte, dass Sony von allen Spielern erwartet, dass sie Stillschweigen darüber bewahren, was sie in der Beta sehen und tun. Das bedeutet kein Streaming oder Teilen von Videos und Bildern in sozialen Netzwerken oder anderswo. Ein Verstoß gegen diese Regel kann „dazu führen, dass dein Konto von der Beta und möglicherweise von zukünftigen Tests oder Release-Versionen des Spiels ausgeschlossen wird“, sagt Sony.

Nachdem jahrelang nicht viel mit Betas angesetzt wurden haben die großen Namen der Sportvideospiele in letzter Zeit damit begonnen, sie nur noch auf Einladung anzubieten. Die Flaggschiffe von EA Sports, Madden NFL und FIFA, haben in den letzten Jahren private Betas durchgeführt. Für MLB The Show 19 lief im letzten Winter eine geschlossene Alpha.

MLB The Show 20 wird am 26. März 2020 für die PlayStation 4 veröffentlicht, mit dem Chicagoer Javier Baez auf dem Cover. Letzte Woche gab die Major League Baseball bekannt, dass sie eine Vereinbarung mit Sony getroffen hat. Das 15-jährige PlayStation-Exklusiv-Franchise soll bereits 2021 auf andere Konsolen übertragen werden.