Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Borderlands 2’s durchgesickertes DLC, das Links zu Borderlands 3 enthält, kann jetzt kostenlos heruntergeladen werden.

0

Es wird dich Null-0 kosten (vorerst).

Hier ist es: Mit freundlicher Genehmigung der Microsoft E3-Konferenz haben wir nun einige offizielle Details über das durchgesickerte Borderlands 2 DLC. Darin enthalten ist die Bestätigung, dass das DLC tatsächlich die Lücke zwischen Borderlands 2 und 3 schließt.

Commander Lilith & The Fight For Sanctuary ist ab sofort für Xbox One, PlayStation 4 und Steam zum Download verfügbar. Wie im Steam Page Leak angedeutet wurde, wird das DLC für Besitzer von Borderlands 2 und Borderlands: The Handsome Collection kostenlos (sozusagen) sein. Der Clou ist, dass du nur bis zum 9. Juli (7:59 Uhr BST) Zeit hast, um dies zu erledigen, da es von da an 11,99 £ kosten wird.

Während es in Bezug auf die Story-Beschreibung und die Erhöhung der Level-Cap nichts Neues gibt, das nicht bereits durchgesickert ist, bestätigt die Pressemitteilung, dass das DLC „die Voraussetzungen für die Veröffentlichung von Borderlands 3 schafft“. Der neue Trailer bringt zumindest etwas Farbe ins Spiel – und zeigt den Bösewicht des DLC zusammen mit einigen bekannten Gesichtern.

Auf jeden Fall ist hat Steam, jetzt die Nase vorne, also geht da rüber, um das DLC herunterzuladen, solange es noch gratis ist.