Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Final Fantasy 15: letztes DLC erhält Release Date

0

Die letzte DLC-Erweiterung von Final Fantasy 15, Episode Ardyn, wird am 26. März auf Xbox One, PS4 und PC veröffentlicht.

Frühere Final Fantasy 15 DLC Episoden – das heißt, Episode Gladiolus, Episode Ignis und Episode Prompto – haben einzelne Charaktere aus dem Hauptumfeld des Spiels fokussiert. Die Episode Ardyn wirft ihre Handlung jedoch weiter aus und erzählt die Geschichte des Kanzlers des Niflheimer Reiches Ardyn Izunia.

Wer das Hauptspiel noch nicht beendet hat, sollte von nun an alles für einen unbeschwerten Ausflug durch potentielles Spoiler-Territorium erachten.

Laut Square Enix entfalten sich die Ereignisse des DLC 35 Jahre vor dem Hauptspiel, als Verstael Besithia, ein Niflheimer Forscher, Ardyn Lucis Caelum aus 2.000 Jahren Haft entlässt. “ Geleitet zur kaiserlichen Forschungseinrichtung“, erklärt Square, „entdeckt Ardyn eine gewisse Wahrheit und beschließt, sich an dem Königreich Lucis zu rächen.

Ardyn’s Bestreben, Insomnia’s Crown City zu infiltrieren und zu zerstören, wird die Rückkehr einiger vertrauter Gesichter mit sich bringen, wenn auch viel jünger in den Jahren, und es werden eine Reihe neuer Mechaniken eingeführt. Ardyn kann zum Beispiel Shadow Move einsetzen, um mit hoher Geschwindigkeit herumzuzappen, oder seine Fähigkeit zur Daemonifizierung einsetzen, um Feinde in Dämonen zu verwandeln und sie machtlos zu machen.

Episode Ardyn wurde ursprünglich als die vierte von sieben DLC-Episoden angekündigt, die zu Final Fantasy 15 kommen, während die restlichen Episoden sich auf Aranea, Luna und den Hauptprotagonisten Noctis konzentrieren sollten. Als Hajime Tabata jedoch Ende 2018 seinen Rücktritt von Square Enix bekannt gab, traf der Publisher die Entscheidung, alle Fortsetzungen nach Ardyn zu streichen.

Zum Zeitpunkt der Ankündigung enthüllte Square Enix, dass die Episode Ardyn von einem „Kurzform-Anime“ begleitet werden würde, der sich auf die Figur konzentriert. Getreu seinem Motto ist dieser 13-minütige Prolog ab sofort verfügbar und oben eingebettet. Diejenigen, die nur wenig Zeit haben, können für einen kurzen Trailer des Gameplays aus der letzten DLC-Episode von Final Fantasy 15 vorwärts skippen.