Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Wargroove wird beim Launch ein Cross-Play zwischen PC, Switch und Xbox One haben

0

Spielt im Mehrspielermodus oder in Kooperation mit euren Freunden auf der Konsole.

Chucklefish’s Strategiespiel Wargroove wird bei seinem Release diese Woche ein Crossplay zwischen PC, Nintendo Switch und Xbox One haben, wie der Entwickler angekündigt hat.

Das Strategiespiel, das am 1. Februar erscheint, wird eine Kampagne sowie PvP-Mehrspielerschlachten (einschließlich asynchronem Spiel) und Koop beinhalten. Du kannst mit bis zu drei anderen Spielern spielen, also ist die Ankündigung eine gute Neuigkeit, wenn du Freunde hast, die planen, auf der Konsole zu spielen.

Das Spiel wird auch auf PS4 veröffentlicht, aber Chucklefish hat noch keinen Veröffentlichungstermin für die Konsole festgelegt. Es ist nicht klar, ob die PS4 zu einem späteren Zeitpunkt in das Cross-Play einbezogen wird.

Wir haben Wargroove bereits 2017 ausprobiert und waren beeindruckt. „Es ist eine rundenbasierte Strategie, wie wir sie kennen, die aber in einer sehr ansprechenden und zugänglichen Form präsentiert wird, was im Wesentlichen das ist, was ich damals über Advance Wars dachte“.

Chucklefish kennst du vielleicht von Starbound, einem der besten Weltraumspiele auf dem PC.

Wargroove auf Steam</2>

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.