Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

PS4’s Death Stranding hat Gold Status erreicht

0

Verloren am Rand.

Death Stranding, das mit Spannung erwartete PS4-Exklusivmodell, hat den Gold Status erreicht. Das bedeutet, dass die Entwicklung abgeschlossen ist. Regisseur Hideo Kojima teilte die Nachrichten auf Twitter mit und veröffentlichte ein Bild einer Master-Disc-Kopie.

In seinem Tweet würdigte Kojima seine Mitarbeiter und Partner. Dazu gehören Sony und Guerrilla Games, deren Decima-Motor Death Stranding antreibt. Kojima dankte auch den Musikern, Schauspielern, Künstlern und mehr.

Natürlich geht die Entwicklung in modernen Spielen dank DLC, Patches usw. oft weit über den Launch hinaus, aber das ist dennoch ein großer Meilenstein. Das bedeutet, dass nun mit der Produktion der Millionen von Discs begonnen werden kann, die an die Einzelhändler geschickt werden sollen. Wir sind nun in unmittelbarer Nähe des Veröffentlichungstermins des Spiels am 8. November.

Nur noch wenige Wochen bis zur Markteinführung, hat Sony eine neue, limitierte Death Stranding-konforme PS4 Pro-Konsole vorgestellt, für die es ab sofort Vorbestellungen gibt.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.