Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Ein weiteres Nintendo Switch Cross-Play-Spiel kommt dieses Jahr hinzu

0

Töte rießige Giganten unterwegs.

Die neueste Direktpräsentation von Nintendo war bis zum Rand mit spannenden Neuigkeiten für Nintendo Switch-Besitzer gefüllt. Die durchgesickerte Switch-Version von Overwatch wurde direkt bestätigt, bevor Nintendo weitere Informationen über Pokemon Sword/Shield und Luigis Mansion 3 teilte. Es gab auch eine überraschende Ankündigung für Deadly Premonition 2: A Blessing In Disguise, die Ankunft von SNES-Spielen auf Nintendo Switch Online und viele andere Enthüllungen, die du in unserer Zusammenfassung nachlesen kannst.

Eines der Spiele, die auf dem Weg zur Switch sind, ist der frei spielbare Monsterjäger Dauntless. Wir haben kürzlich Filmmaterial von Phoenix Labs‘ Spiel gesehen, das auf Nintendos Hardware auf der PAX West lief. Gestern Abend bestätigte Direct, dass die Switch-Version Cross-Play-Unterstützung zwischen PlayStation 4, Xbox One und PC sowie regelmäßige Content-Updates bieten wird. Dabei wird die Parität über alle Plattformen hinweg aufrechterhalten. Es wurde kein konkreter Veröffentlichungstermin genannt, aber Dauntless wird noch in diesem Jahr auf Switch erscheinen.

Wir haben Dauntless bereits bei seiner ersten Veröffentlichung im Mai überprüft. Ich sagte: „Insgesamt ist Dauntless eindeutig eine Erfahrung, die optimiert wurde, um eine möglichst stressfreie Mehrspieler-Sitzung zu ermöglichen. Vom nahtlosen Crossplay bis hin zur Art und Weise, wie jeder in ein Spiel einsteigen und selbstbewusst gegen gewaltige Feinde kämpfen kann, ist es erfrischend zugänglich und sieht großartig aus. Es kann sich zwar ein wenig leer anfühlen, und es gibt Bugs, die das Erlebnis hier und da stören, aber sein frischer Look und lebendiger Funke sind mehr als verlockend genug, um einen Versuch zu rechtfertigen.“

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.