Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

PUBG Update überarbeitet die ursprüngliche Karte, Erangel–Hier sind alle Änderungen zu finden.

0

Wir lieben das neue Erangel.

PlayerUnknown’s Battlegrounds befinden sich in großen Veränderungen. Es gibt jetzt eine Hintergrundgeschichte für das Spiel, und das gleiche Update, Version 4.1, bringt eine visuelle Überarbeitung der ersten Karte des Spiels, Erangel.

Der Developer PUBG Corp. sagt, dass es „die grafische Qualität der verschiedenen Bereiche und Gelände von Erangel auf breiter Front verbessert hat“. Diese Verbesserungen reichen von verschiedenen zufälligen Texturen und Merkmalen rund um die Insel bis hin zu bestimmten Sehenswürdigkeiten wie der Villa und dem Gefängnis.

„Wir haben das vorhandene Gelände, die Beschilderung und die Gebäude aktualisiert und in einigen Bereichen auch eine kleine Anzahl von Gebäuden hinzugefügt“, erklärt der Developer. „Um die Geschichte von Erangel besser zu veranschaulichen, wurden Geländeelemente hinzugefügt oder überarbeitet. Gräben, Explosionsspuren, Tarnnetze und verlassene Panzer wurden in verschiedenen Bereichen der Karte hinzugefügt.“

Die visuelle Überarbeitung befand sich bereits im Test, aber diese Änderungen wurden nach dem Feedback der Spieler verfeinert. Diese Version ist vorerst noch auf dem Testserver, wird aber bald zum Live-Spiel kommen. Weitere Kartenumgestaltungen werden folgen, hat die PUBG Corp. bestätigt. Eine Zeitleiste für die anderen zu modernisierenden Karten des Spiels wurde jedoch nicht geteilt.

Der neue Trailer der vierten Staffel, den Sie oben sehen können, stellt die neue Überlieferung des Spiels vor. Die Saison beginnt voraussichtlich am 24. Juli und ist ein wichtiges Update für PUBG. Es ergänzt Parkour-Bewegungsmechanik und brandneue Waffen, Fahrzeuge und Gegenstände. Es gibt auch einen neuen Kampfpass, den du durcharbeiten musst, und er enthält Herausforderungen, die gemeinsam mit deiner Mannschaft angegangen werden können.