Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Pokemon Go fügt spezielles Mewtu nächste Woche hinzu

0

Das gepanzerte Mewtu kommt zu den Raids.

Das legendäre Pokemon Mewtu kehrt bald zu Pokemon Go zurück, und diesmal wird es einen anderen Look haben. Zeitgleich mit der japanischen Veröffentlichung von Mewtu Strikes Back: Evolution, ein CG-Remake des ersten Pokemon-Films. Armored Mewtu gibt nächste Woche sein Debüt in Raid Battles, aber es wird nur für eine begrenzte Zeit verfügbar sein.

Gepanzertes Mewtu wird am 10. Juli um 13 Uhr PT / 16 Uhr ET / 21 Uhr BST (am selben Tag, an dem der aktuelle Legendär, Groudon, das Spiel verlassen soll) in Fünf-Sterne-Raids erscheinen und bis zum 31. Juli verfügbar sein. Es ist unklar, ob diese Version von Mewtu unterschiedliche Statistiken aufweisen wird oder nicht. Dies wird jedoch das erste Mal sein, dass er in dieser gepanzerten Form in einem Pokemon-Spiel erscheint.

Du kannst Pokemon, die du in Go aufgenommen hast, auf den kommenden Pokemon Home Cloud Service übertragen, wenn er im nächsten Jahr startet, so dass du alle deine Pokemon an einem Ort speichern kannst. Das wird vermutlich auch für Armored Mewtu gelten, so dass du deine Chance nicht verpassen solltest, es zu deiner Sammlung hinzuzufügen. Niantic wird nächste Woche auch einige neue Mewtu-Artikel in Pokemon Go’s In-Game Style Shop hinzufügen. Du kannst einen Blick auf Armored Mewtu im Trailer unten werfen.

Wie bereits erwähnt, erscheint Groudon derzeit in Fünf-Sterne-Raid-Kämpfen, ebenso wie seine glänzende Form. Groudon und sein Pokemon Saphir-Partner, Kyogre, sind auch zwei der Legenden, denen du bei den neuen Feldforschungsaufgaben im Juli möglicherweise begegnen kannst. In der Zwischenzeit sind viele neue Shiny Pokemon im Spiel verfügbar. Shiny Nidoran männlich hat sein Debüt anlässlich des Pokemon Go Fest Events in Dortmund gegeben. Shiny Alola Formen sind erhältlich, um den dritten Jahrestag von Pokemon Go zu feiern.

Community Day im Juli mit Hydropi

Die nächste Veranstaltung des Pokemon Go Community Day ist für den 21. Juli geplant. Das vorgestellte Pokemon in diesem Monat wird Hydropi sein, der Wassertyp-Starter von Pokemon Rubin und Saphir. Wenn es dir gelingt, eine Hydropi bis zu einer Stunde nach dem Community-Tag in seine endgültige Form zu bringen, erlernt Sumpex eine besondere, ereignisexklusive Attacke. Du verdienst auch das Dreifache der üblichen EP für das fangen von Pokemon während des Community-Tages in diesem Monat.

In der Zwischenzeit kommen die nächsten Mainline Pokemon Spiele, Pokemon Schwert und Schild, am 15. November zu Nintendo Switch. Das Paar spielt in der Region Galar, einer brandneuen Umgebung, in der sich eine Vielzahl von zurückkehrenden und neuen Gen 8 Pokemon befinden. Im Gegensatz zu den meisten früheren Titeln werden Schwert und Schild jedoch nicht jedes Pokemon unterstützen – eine umstrittene Entscheidung, die den Produzenten der Serie veranlasst hat, eine Erklärung über das Drama abzugeben.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.