Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Minecraft Version 1.14.4 ist jetzt verfügbar

0

Möglicherweise werden alle deine Mods vorübergehend unterbrochen.

Es gibt eine neue Version der Java-Version von Minecraft. Der Patch 1.14.4 enthält viele Bugfixes für das Villagers and Pillagers Update, das Mojang als das größte Update von Minecraft aller Zeiten bezeichnete. Wie immer gibt es einige unterhaltsame Dinge, die in diesen Bugfix-Notizen versteckt sind, mein Favorit ist „Dorfbewohner werden sich jetzt an ihren Klatsch erinnern, nachdem sie ein Zombie-Dorfbewohner geworden sind„. Und „Klatsch über Spieler, die einen Zombie-Dorfbewohner verwandelt haben, wird jetzt auch länger dauern“ ist ebenfalls nicht schlecht.

Jetzt, da diese Korrekturen live sind, will sich das Team von Mojang an die Arbeit an der Version 1.15 machen, die neben neuen Features „auch auf Qualitäts- und Leistungssteigerungen setzen wird“.

Hier ist die Liste der Änderungen in Version 1.14.4, für die kompletten Bugfixes gehen Sie zum Minecraft-Blog.

  • Fehler behoben
  • Leistungssteigerung
  • Verdächtiger Eintopf aus Mohnblumen gibt Ihnen jetzt Nachtsicht statt Geschwindigkeit.
  • Der /debug-Bericht wurde hinzugefügt, um detailliertere Informationen zu erhalten. Bitte fügen Sie dies bei der Erstellung von Fehlerberichten über die Leistung hinzu!
  • Ein Speicherleck wurde behoben
  • Kameraschwenkeinstellung in der First-Person entfernt
  • Verbesserte Chunk-Ladung bei Hochgeschwindigkeitsfahrten
  • Fehlerhafte Pillager-Textur behoben
  • /reload und /forceload ist jetzt für Gamemaster verfügbar.
  • function-permission-level ist eine neue Einstellung in server.properties, die steuert, auf welche Befehle Funktionen Zugriff haben.
  • Dorfbewohner haben jetzt mehr Artikel auf Lager.
  • Die Dorfbewohner werden sich nun an ihren Tratsch erinnern, nachdem sie ein Zombie-Dorfbewohner geworden sind.
  • Verbesserte Leistung der Dorfbewohner-Pfadfindung
  • Dorfbewohner können jetzt arbeiten, ohne gleichzeitig auch wieder aufzufüllen.
  • Klatsch über Spieler, die einen Zombie-Dorfbewohner verwandelt haben, wird nun länger dauern.
  • Die Schaltfläche Player Activity auf dem Realm-Bildschirm wurde entfernt.
  • Dorfbewohner warten jetzt mit dem Wiederauffüllen, bis sie Trades haben, die wieder aufgefüllt werden müssen.
  • Dorfbelagerungen finden nicht mehr auf Pilzinseln statt.
  • Mobs werden nicht mehr versuchen, ihren Weg durch den Bambus zu finden.
  • Den Menschen mit einem Stift versehen

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.