Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Minecraft Earth kündigt iOS-Exklusivfunktionen auf der Apple WWDC an

0

Apple für den Block.

Microsoft zeigte das erste Gameplay für Minecraft Earth auf der jährlichen WWDC-Konferenz von Apple und kündigte dabei einige neue iOS-exklusive Features für das kommende AR-Spiel an.

Mit der Funktion zur Personenverschließung kannst du durch oder um deine eigenen lebensgroßen 3D-Kreationen herumgehen. Du kannst auch eine Motion-Capture-Funktion verwenden, um deine aktuellen Gesten auf Ereignisse für voreingestellte Animationen von Charakteren im Spiel abzubilden.

Eine Closed Beta für Minecraft Earth ist für diesen Sommer auf iOS und Android geplant. Das vollständige Spiel ermöglicht es dir, auf Schatzkisten, Blöcke und Mobs zu tippen. Außerdem an Abenteuern mit Ressourcen teilzunehmen und deine Karriere mit Erfahrungspunkten voranzutreiben. Du kannst auch Strukturen auf Build Plates aufbauen und diese mit physischen Standorten verbinden, so dass andere Personen Ihre Arbeit sehen können.

Apples WWDC-Konferenz hatte eine weitere große Videospiel Enthüllung. Und zwar die Ankündigung, dass die PlayStation 4 und Xbox One Controller Unterstützung für iOS und Apple TV bieten. Die WWDC war nur die erste von mehreren für diese Woche geplanten Veranstaltungen, bei denen verschiedene Publisher und Entwickler mit eigenen Veranstaltungen dem Ansturm der E3 2019 voraus sind. Dazu gehören eine Ankündigung von Google Stadia, ein Pokemon Nintendo Direct und mehr.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.