Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Himno ist ein kostenloser, entspannender Plattformer, in dem man nicht sterben kann

0

Hole es dir auf Steam, ohne einen Cent dafür zu bezahlen.

Himno’s stiller Protagonist trägt ein riesiges Schwert auf dem Rücken – aber er benutzt es nie. Dies ist ein Plattformer ohne Feinde, in dem man nie sterben kann. Man kann sich über eine unendliche Anzahl von prozedural generierten Levels entspannen, während man an der Wand läuft, rutscht und mit den Liften interagiert. Und das Beste daran: Es ist völlig kostenlos und ab sofort bei Steam erhältlich.

Es stammt vom Schöpfer von Medieval Shopkeeper Simulator, einem Early Access-Spiel, von dem wir gute Dinge gehört haben. Der Entwickler David Moralejo Sánchez sagt, dass er Himno „vor langer Zeit“ als „privates Projekt geschaffen hat. Ich habe es gespielt, um mich selbst zu entspannen„, und jetzt gibt er es in die Welt hinaus.

Die Ebenen haben sehr wenige Lichtquellen, so dass man nie weiß, was einen erwartet, wenn man sich über die nächste Kante zieht. Der sanfte Soundtrack reagiert auf deine Handlungen. Ebenso die schwebende Lichtkugeln, die sich über die gesamte Ebene verteilen, von denen dir einige folgen und helfen, den Weg nach vorne zu erhellen.

Schaut euch den Trailer oben an, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was euch erwartet, und schnappt euch das Spiel, wenn ihr interessiert seid. Frühe Nutzerbewertungen sind „sehr positiv“, und viele Spieler erwähnen, wie entspannend sie es gefunden haben.