Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Vampire: The Masquerade-Bloodlines 2 angekündigt, kommt 2020

0

2004’s geliebtes, aber kritisiertes RPG hat endlich eine Fortsetzung – schaut euch den ersten Trailer hier an.

Nach ein paar Wochen voller Andeutungen, Spekulationen und einer ARG in Form einer Dating-App machte Paradox die Dinge auf der Game Developers Conference in San Francisco offiziell. Es veröffentlicht Vampire: The Masquerade-Bloodlines 2. Um es ganz klar zu sagen, das ist kein Remake oder Remaster der Bloodlines von 2004. Sondern eine richtige Fortsetzung, entwickelt von Hardsuit Labs. Das Ego-Rollenspiel findet Jahre nach den Ereignissen der Bloodlines statt und spielt in einer neuen Stadt für die Serie: Seattle, Washington.

In Bloodlines 2 wirst du einen noch jungen Vampir spielen. Du wirst dich mit den verschiedenen Vampirclans und politischen Fraktionen befassen, die um die Kontrolle über die Stadt kämpfen. Hierbei kannst du auf eine ganze Reihe von Vampir Fähigkeiten in den First-Person-Kämpfen zurückgreifen. Brian Mitsoda, Designer und Autor der ursprünglichen Bloodlines, ist wieder als leitender Erzähler von Bloodlines 2 an Bord.

Vampir: The Masquerade-Bloodlines 2 werden erst 2020 veröffentlicht, Vorbestellungen sind bereits bei Steam, dem Epic Store (ja, beides!), GOG und Paradox’s Store erhältlich.