Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Bethesda bannt Fallout 76 Spieler wegen Ausnutzung des Entwicklerraumes

0

Spieler werden aufgefordert, Exploiter zu melden, wenn sie welche sehen.

Bethesda war damit beschäftigt, Exploits in Fallout 76 zu reparieren, die das Duplizieren von Gegenständen ermöglichen, aber ein neuer Blog-Post gibt an, dass Bethesda einen Schritt weiter geht und Spieler, die diese Exploits nutzen, verbannt. „Wir wollen, dass du weißt, dass wir diese Machenschaften und diejenigen, die sie missbrauchen, SEHR ernst nehmen“, heißt es in dem Post. Der Beitrag bezieht sich auch auf Spieler, die einen Weg in den geheimen „Dev Room“ von Fallout 76 gefunden haben, der alle Gegenstände des Spiels enthält, einschließlich unveröffentlichter Gegenstände.

„Einmal identifiziert, arbeiten wir sehr eng mit unserem Support-Team zusammen, um problematische Spieler zu entfernen, die diese Exploits missbrauchen – sei es die Duplikate oder diejenigen, die Cheat-Apps oder Mods verwenden, um auf Bereiche im Spiel zuzugreifen, die für Spieler in der Spielwelt sonst unzugänglich (und ungewollt) sind“, so der Beitrag weiter. Er fordert die Spieler auf, diejenigen zu melden, von denen sie vermuten, dass sie Exploits verwenden, und sollte sie einen Exploit selbst entdecken, so dass sie „sofort aufhören, ihn zu nutzen“ und ein Support-Ticket einreichen.

Das ist nicht alles, was Bethesda fragt – der Beitrag fordert auch Feedback zu den In-Game-Events von Fallout 76 an. Über die Foren werden die Spieler aufgefordert, Bethesda mitzuteilen, welche Veranstaltungen ihnen am besten gefallen, was ihnen am liebsten ist und welche Art von Veranstaltungen sie in Zukunft sehen möchten.

Schließlich wurde noch ein wenig mehr über den bevorstehenden neuen PvP-Modus verraten. „Stell dir vor, du spielst das Spiel, das du gerade spielst, aber ohne PvP-Regeln“, steht in dem Beitrag. „Wir wollen bei jeder Begegnung mit einem anderen menschlichen Spieler deutlich mehr Spannung, Dramatik und Konsequenzen einbringen.“

Offensichtlich werden wir nächste Woche mehr über den neuen Modus erfahren. Wir sind besonders neugierig, was die „Konsequenzen“ tatsächlich sein könnten, denn um mehr Dramatik und Spannung zu erzeugen, muss es mehr als nur Schrott als Belohnung für den Sieg über einen anderen Spieler geben.